Betreuung und Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems (QMS) nach DIN ISO 9001:2015

Seit 2014 betreuen wir verschiede QM-Systeme in Eichsfelder Unternehmen. In den Handwerks- und Industrieunternehmen bis 120 Mitarbeiter übernehmen wir Aufgaben des QMB, die Aktualisierung des QM-Systems bis hin zum internen Audit DIN ISO 9001 sowie Begleitung des Externen Audits DIN ISO 9001. Mit der Anfertigung des Auditberichtes sowie des Management-Reviews für die Geschäftsführung lassen wir unser Wissen zur Weiterentwicklung des Unternehmens einfließen. Diese Möglichkeit, neben der Aufrechtserhaltung von Qualitätsansprüchen zusätzliches Know-how, Risikomanagement und Potentialanalysen einfließen zu lassen, hat uns über Jahre zum festen Partner dieser Unternehmen gemacht.

Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001:2015

Ein Qualitätsmanagement (QM) System beinhaltet Maßnahmen zur Planung, Steuerung und Überwachung der Qualität des betrieblichen Leistungsprozesses bzw. des Prozessergebnisses. Das Qualitätsmanagement System umfasst Qualitätsplanung, -lenkung, -kontrolle, -verbesserung und -sicherung.

Unternehmensintern sind mit Qualitätsmanagement die Personen gemeint, die offiziell mit der Aufgabe der Qualitätssicherung betraut sind. Relevante Faktoren sind hier die Organisationsstruktur des Unternehmens sowie Verantwortlichkeiten und Befugnisse, Verfahren und Prozesse. Unter der Bezeichnung Total Quality Management (TQM) hat sich ein unternehmens- und funktionsübergreifendes Konzept herausgebildet. Dabei soll z. B. durch stärkere Kundenorientierung, Risikobewertung, Potenmtialerkennung und die Einbeziehung aller Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse die Qualität von Produkten und Dienstleistungen optimiert werden – und zwar auf allen Ebenen des Unternehmens. Das TQM soll zugleich das zu effizienteren Abläufen und zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit beitragen.

Zeitungsartikel vom 04.05.2016



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren